Don William 2018 gelbrotpink

Don William Werke bis 31.Mai im Werksalon

Don William Werke bis 31.Mai im Werksalon

Die Projektion einer spontanen Lust, eines bestimmten Gefühls, das sich durch Farben und unterschiedlichen Materialien einfangen und darstellen lässt. So beschreibt Don William sein malerisches Schaffen, welches er seit den letzten Monaten wieder in Wien ausübt.

Video (c) Tim Kasper

Nach dem Abschluss seines Wirtschaftsstudiums an der WU-Wien und einem kurzen Aufenthalt in seiner Heimatstadt Köln, zog es den jungen Künstler zurück in die österreichische Hauptstadt wo er sich nun voll und ganz seiner Kunst widmet. Don William sieht in der Kunst pure Freiheit. Für ihn ist es ein Schaffen ohne Grenzen, ohne Regelkonformität und ohne Beugen vor gesellschaftlichen Normen.

Mit der Leinwand als Projektionsfläche, bringt Don William seinem ungebändigten schöpferischen Freiraum enormen Ausdruck und kreiert Werke, die am 20.04.2018 das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Don William Werke sind noch bis zum 31. Mai 2018  im Werksalon

Öffnungszeiten der Ausstellung: Donnerstag 10-19 / Freitag 10-19 / Samstag 10-19 / Sonntag 14.00 – 19.00 Uhr